Hourglass – Die Stunde der Zeitreisenden

https://i2.wp.com/www.weltbild.de/media/ab/2/040299845-hourglass-die-stunde-der-zeitreisenden.jpg

„Sie kann in die Vergangenheit sehen, er in die Zukunft

Die 17-jährige Emerson Cole sieht Dinge, die niemand sonst sehen kann: Es sind Geister, Menschen aus einer anderen Zeit. Keiner konnte ihr bisher erklären warum. Erst als sie Michael Weaver kennenlernt, den attraktiven Experten einer mysteriösen Organisation namens „Hourglass“, scheint ihre Welt wieder Sinn zu ergeben. Nicht nur fühlt sie sich zu ihm hingezogen, sondern er eröffnet ihr, dass sie eine besondere Gabe besitzt – sie kann durch die Zeit reisen. Nur deshalb hat Michael sie aufgesucht, und nur deshalb schwebt sie bereits in größter Gefahr.“ (amazon.de)

Diese kurze Beschreibung sagt leider viel zu wenig aus. Nicht jeder fühlt sich dadurch angesprochen, aber ich kann sagen, dieses Buch war fantastisch!

Emerson, die Protagonistin, ist einem sofort sympathisch. Mit ihren Gedanken die immer wieder im Kontext auftauchen und ihrer Schusseligen Art muss man sie einfach lieben und fühlt sich sofort in sie hinein. Dass sie in die Vergangenheit sehen kann ist wohl etwas untertrieben. Beinahe täglich sieht sie irgendwelche Leute in Kleidung aus den vergangenen Jahrhunderten. Bis dahin sind es immer nur einzelne Personen. Doch sobald sie Michael trifft werden es mehr. Zumindest sieht sie mehrere auf einmal. Damit beginnt die spannende und verworrene Mission der beiden. Doch nicht nur Spannung auch Romantik spielt hier eine große Rolle. Michael und Emerson verbindet etwas…doch ich will nicht zu viel verraten.

Ich konnte es fast nicht mehr aus der Hand legen, habe gelacht und geweint – bei allem mitgefühlt, gebangt, gehofft.

Deshalb bekommt Hourglass 9 von 10 Sternen von mir. Unbedingt lesen! ❤

© Bettina Zipperle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s