Mohnschnecke – Anna Koschka

Mohnschnecke

Wann genau ist ein Happy End zu Ende, und wie heißt es dann?

Dieser Gedanke begleitet Dotti und ihre Freundinnen durch das Geschehen des zweiten Teils der Mauerblümchenreihe. Nach Naschmarkt habe ich natürlich auf dieses Buch wirklich hingefiebert. Schließlich war es damals dieses Buch, was mich ermutigt / inspiriert hatte, endlich einen eigenen Blog zu schreiben.

Schon nach den ersten Seiten war ich wieder wie verzaubert von dem wundervollen Schreibstil von Anna Koschka. Er ist so leicht und unbeschwert, mit Freude und Witz – wie ein Berliner mit Erdbeermarmelade. Außerdem ist das Cover auch wieder fantastisch! Dottis Tagtraumschluckauf finde ich immer noch total genial. Auch die Personen aus dem ersten Teil tauchen wieder auf und sind einem gleich wieder Vertraut. Auch die neuen Freunde, die dazukommen, wie Sun und Milo, schließt man sofort in sein Herz.  Die geheimnisvolle Suche nach dem Rezeptschreiber und dem User @mohnschnecke55 ist total spannend, unglaublich lustig und regt auch selbst zum Nachdenken an.

Am schönsten finde ich, dass es bei der Mohnschnecke nicht nur um die verlorengegangene Liebe geht, sondern auch um wahre Freundschaft – genau so sollte es im wahren Leben auch sein.

Auch wenn ich einen wundervollen Partner habe und leider keine Katze (weil er allergisch ist) bin ich doch auch ein Mauerblümchen – schließlich ist es eine innere Einstellung. Wer auch wissen will, ob er/sie ein Mauerblümchen ist, sollte unbedingt Naschmarkt lesen und die Mohnschnecke am besten gleich hinterher – die zwei wundervollsten Schmunzelbücher, die ich kenne.

Natürlich gibt es dafür 10 von 10 Buchsternen

© Bettina Zipperle

PS: Kann ich jetzt bitte eine Mohnschnecke haben?

Und wer mehr wissen will: http://koschka.blogspot.de/

http://www.droemer-knaur.de/buch/7773585/mohnschnecke

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s