Eine Frage der Liebe – Nora Roberts

Eine Frage der Liebe

Eine Frage der Liebe – Nora Roberts

Ich liebe ja die Liebesromane von Nora Roberts. Sie nimmt einen mit ihrem schönen Schreibstil und den authentischen Charakteren total für sich ein. Wenn dann noch ein aufzuklärender Kriminalfall mit drinsteckt, kann ich vor Spannung meist gar nicht aufhören zu lesen. Ich finde es besonders toll, dass man bei ihr immer die Sicht der Frau und des Mannes hat. Natürlich ist meist schon von Beginn an klar, wer sich in wen verlieben wird, aber es ist trotz allem jedes Mal aufs Neue eine Freude, die entstehenden Beziehungen mitzuverfolgen und jedes Drama mit zu durchleben.

Auch bei Jessica und Slade war es ein Auf und Ab der Gefühle. Besonders toll finde ich auch immer die Orte, an denen Noras Protagonisten leben. Meist möchte man dort selbst leben, so wie Jessica hier in der Nähe der Küste.

Eine Frage der Liebe hat mir gut gefallen.

8 von 10 Buchsternen

© Bettina Zipperle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s